Jona

Durch die Geschichte von Jona wird deutlich: Gott meint es gut mit uns und alles, was Gott sagt, ist gut. Weil die Vorschulkinder diesen Kerngedanken lernen sollen, haben wir folgenden Leitgedanken für die zwei Stundenentwürfen ausgewählt: Was Gott sagt, ist gut. Die Anwendung dazu ist, dass die Vorschulkinder lernen sollen, auf Gott zu hören und zu tun, was er sagt.

Einheiten

  1. Stunde – Gott redet zu Jona
  2. Stunde – Jona geht nach Ninive

Schlagworte

Jona