Jesus und sein Auftrag

Jesus wurde Mensch. Das Leben von Jesus zeigt uns: Jesus war nicht nur Mensch, als er auf dieser Erde lebte, sondern auch Gottes Sohn. Gott selbst bestätigt dies bei der Taufe von Jesus. Deshalb ist der Kerngedanke der beiden Stundenentwürfen: Jesus ist Gottes Sohn. Als Sohn Gottes konnte Jesus hier auf der Erde ein Leben führen wie es Gott gefällt. Noch mehr: Jesus handelte und lebte wie Gott. Durch die Geschichten von Jesus können wir deshalb Gott selbst besser kennenlernen, wie es in Johannes 1,18Johannes 1Nach Schlachter 155018Niemand hat Gott je gesehen; der eingeborene Sohn, der im Schoße des Vaters ist, der hat uns Aufschluß über ihn gegeben. steht.

Einheiten

  1. Stunde - Jesus und Johannes
  2. Stunde - Berufung der Freunde