Auf zum Gipfel! Resilienzspiel

Ein Spiel zur Förderung von Resilienz bei Kindern.

„Gemeinsam mit den Zwillingen Resi und Jenz sind die Mitspieler im Team unterwegs, um den Gipfel des Berges „Getstrong“ zu erklimmen. Auf dem Weg dorthin gilt es, verschiedene Aufgaben und Herausforderungen zu meistern …“

Pädagogische Ziele: Die Mitspieler bekommen durch dieses Spiel die Möglichkeiten, ihre Sozialkompetenz zu erweitern, ihre Frustrationstoleranz zu verbessern, sich über Resilienz-Themen auszutauschen, anhand von Fallbeispielen zu lernen und in ihrer Beziehung zu Gott zu wachsen.

Inhalt

  • Spielanleitung (1)
  • Spielkarten (2-6)
  • Leere Karten (7)
  • Brückenfelder und Spielfiguren (8)
  • Spielplan (geteilt auf 2 A4 Seiten oder komplett auf A3)

Das gesamte Spiel ist hier zum Download erhältlich, zusätzlich werden Halterungen für die Spielfiguren und Würfel benötigt.

Anleitung für die Herstellung des Spiels

Druck

Bevor du die Spielkarten ausdruckst, kannst du dem Spiel noch einen persönlichen Charakter verleihen. Die Datei „Karten zum beschriften“ (7) enthält Karten, die mit eigenen Texten beschriftet werden können. Die leeren Felder können entweder händisch oder am PC ausgefüllt werden können.

Für den Druck zu Hause

Alle Karten werden doppelseitig gedruckt. Für die Goldkarten (6) ist es wichtig, bei den Druckereinstellungen „links binden“ einzugeben!

Der Spielplan liegt in zwei Varianten vor. Der „Spielplan 2teilig“ wird auf zwei A4-Seiten gedruckt und in der Mitte zusammengeklebt. Der „Spielplan A3“ kann komplett auf einem Papier in A3-Format gedruckt werden.

Um ein schöneres Druckergebnis zu bekommen, kannst du das Spiel beispielsweise in einem Copyshop drucken lassen.

Herstellung

Da die meisten Drucker nicht randlos drucken können, haben alle Seiten einen weißen Rand von 5 mm. Dieser msuss weggeschnitten werden, denn nur dann haben alle Spielkarten dieselbe Größe. Die Markierungen zeigen an, wo geschnitten werden soll.

Um die Lebensdauer des Spiels zu verlängern, kannst du die Karten und den Plan laminieren.

Vorbereitung

Als Team zusammenzuarbeiten fällt nicht immer leicht und bedarf oft einer Anleitung oder auch Hilfestellung durch den Spielleiter. Daher empfehlen wir, dass du dir als Spielleiter die Spielanleitung vorher gut durchliest, um die Gruppe gut durch das Spiel zu führen.

Bei weiteren Fragen melde dich gerne bei uns!

Schlagworte

Resilienz Mut