Die Schrift kommt zu den Saliba

ERZÄHLZEITung

Hast du Lust auf eine Reise ans andere Ende der Welt? Dann ist diese Erzählzeitung genau das richtige.

Gemeinsam mit Familie Oetzel geht es zu den Saliba, einem Volk mit einer unbekannten Kultur und ohne eigene Schrift. Du wirst erfahren, wie Familie Oetzel und die Saliba Freunde wurden. Was sie voneinander gelernt haben und wie es dazu kam, dass die Saliba nun eine Bibel haben, und zwar in ihrer eigenen Sprache. Diese Erzählzeitung eignet sich sehr gut, um Kindern zu zeigen, wie Gott alle Menschen liebt und was er tut, um fremde Menschen zu (be)suchen. In Kindertreffs und Familien vielseitig einsetzbar.

Zielgruppe

Dieses Set ist besonders für Kinder gedacht, die a) schon gläubig sind oder b) schon einiges von Gott wissen, aber ihr Leben Jesus noch nicht anvertraut haben.

Inhalt

  • Programmvorschlag mit Liedern, Spielen, Rätseln uvm.
  • Erläuterungen zur „ERZÄHLZEITung“
  • Landkarten (Weltkarte und Papua-Neuguinea)
  • Kopiervorlagen für Einladungen, Bibelvers-Kärtchen, Rätsel, Ausmalbild,
  • Bibelvers-Zusatz und Spielidee

Schlagworte

Erzählzeitung